Zum Inhalt

Zur Navigation

Mankalita - Schamanismus nach M.U.F. * alle Preise inkl. MwSt.

Der Name Mankalita ist ein indianischer Mädchenname und bedeutet "Perle".

Ich wurde 1959 in Puch bei Hallein geboren. Meinen gelernten Bilanzbuchhalterin und Personalverrechnerin übte ich mehr als 30 Jahres aus. Nach einen Burnout im Jahre 2015  führte mich mein Weg zum Schamanismus, den ich mit voller Begeisterung gehe. Meine Ausbildung begann ich 2016 in der Schamanischen Schule Ute Fechter in Schondorf am Ammersee. Ich besuchte das Basis-Wochenendseminar in dem die schamanischen Arbeiten und Techniken vorgestellt wurden. Bereits nach wenigen Stunden wusste ich - das ist mein Weg! 

In jeder Kultur, Lakota, Chajenne, Blackfood, Inka, Naska, Azteken, Kelten, Dustiys und in all den vielen anderen nativen Kulturen sprechen die Medizinmänner, Schamanen, Druiden, spirituelle Heiler alle mit den Wesen der anderen Welt neben unserer Welt, der Welt unserer Herkunft, dem Kosmos.